Sie sind hier

Von der 84– zur 40–Stunden–Woche

Wirtschaft | 05.11.2016

Die Forderung von Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner nach einer Ausweitung der gesetzlichen täglichen Höchstarbeitszeit auf zwölf Stunden sorgt derzeit für Diskussionsstoff. Anlass für einen Rückblick auf den ewigen Interessenkampf um die Arbeitszeit.

Gastronomie im Umbruch

Wirtschaft | 02.07.2016

In letzter Zeit wurde öfters auf das Aussterben alter Traditions­gasthäuser hingewiesen. Was sind die Gründe dafür? Inwiefern hat sich das gastronomische Angebot tatsächlich verändert?

Nachkriegszeitlicher Erfindergeist

Wirtschaft | 02.04.2016

In den 1950er-Jahren sorgten die Sportwagen des Unternehmens Denzel für Aufsehen. Wenig bekannt ist, dass die erste Karosserie aus Vorarlberg stammte.

Firmen in historischer Mission

Wirtschaft | 05.09.2015

37 heimische Unternehmen halten die Fahnen der Vorarlberger Wirtschaftsgeschichte hoch – im Interesse der gesamten Wirtschaftsregion Vorarlberg.

Sonnenschutz mit Vorarlberger Wurzeln

Wirtschaft | 06.06.2015 | 1 Kommentar(e)

Vor 150 Jahren wurde der Piz Buin zum ersten Mal bestiegen. Weltweite Bekanntheit erlangte der höchste Berggipfel Vorarlbergs jedoch in einem ganz anderen Zusammenhang: als Synonym für Sonnenschutzprodukte des Unternehmens Greiter.

Mode in früheren Tagen

Kultur | 02.05.2015

Mehr als eineinhalb Jahrhunderte lang prägte das Dornbirner Textilunternehmen Franz M. Rhomberg die Region. Nach der Schließung im Jahr 1993 erhielt das Wirtschaftsarchiv Vorarlberg eine umfassende Fotosammlung, die nun erschlossen wurde.

Benger – Pionier in alten Zeiten

Wirtschaft | 03.04.2015

Das Wirtschaftsarchiv Vorarlberg erschließt derzeit ein weiteres Kapitel heimischer Industriegeschichte: Historische Schriften des ehemaligen Textilunternehmens Benger in Bregenz werden aufgearbeitet und öffentlich zugänglich gemacht.

Vorarlberg und der Erste Weltkrieg – Ein Blick in die Gemeinden

Gesellschaft | 06.03.2015

Die Wanderausstellung zeigt verschiedenste Aspekte auf, wie sich der Erste Weltkrieg auf das Leben der Menschen im Land niederschlug. Initiator ist der Arbeitskreis Vorarlberger Kommunalarchive.

Spannende Rückschlüsse aus historischen Marken

Gesellschaft | 06.02.2015

Seit Jahrhunderten stehen Markenzeichen für die Qualität von Erzeugnissen. Wiederholt wurden Zeichen einzelner Branchen oder Zünfte vor der Nachahmung geschützt. Ein allgemeines „Gesetz zum Schutz der gewerblichen Marken und anderen Bezeichnungen“ trat jedoch in der österreichischen Monarchie erst mit Jahresbeginn 1859 in Kraft. Zuständig für die Registrierung waren die jeweiligen Handels- und Gewerbekammern.

Weihnachten vor 180 Jahren

Kultur | 06.12.2014

Carl Ganahl zählte zu den wirtschaftlich und politisch prägenden Persönlichkeiten Vorarlbergs im 19. Jahrhundert und war erster Präsident der 1850 gegründeten Handelskammer. Aufzeichnungen aus seinem verwandtschaftlichen Umfeld geben einen Einblick in das familiäre Leben der gesellschaftlichen Oberschicht dieser Zeit.

Christian Feurstein

24.11.2017
2° / 14°
Fr, 24.11.2017 Vorarlberg
  • 25.11.2017
    Sa
    11°
  • 26.11.2017
    So
    -1°
  • 27.11.2017
    Mo
    -2°
  • 28.11.2017
    Di
    -1°
  • 29.11.2017
    Mi
Hier alle Ausgaben als E-Paper online lesen.