Sie sind hier

Strafsteuer auf leerstehende Wohnungen

Gesellschaft | 06.11.2015

Die Forderung nach Strafen für leerstehende Wohnungen ist ein alter Hut, genauso wie das Wissen um die Verfassungswidrigkeit einer solchen Steuer. Wer den Wohnungsmarkt ankurbeln und leerstehende Wohnungen auf den Markt bringen will, braucht Weitblick und Mut.

Markus Hagen

Präsident der Vorarlberger Eigentümer­vereinigung (VEV)

(Foto: © Markus Gmeiner)

 

19.01.2018
4° / 5°
Fr, 19.01.2018 Vorarlberg
  • 20.01.2018
    Sa
  • 21.01.2018
    So
  • 22.01.2018
    Mo
  • 23.01.2018
    Di
  • 24.01.2018
    Mi
    10°
Hier alle Ausgaben als E-Paper online lesen.