Sie sind hier

Die Bildungsrevolution im Tourismus startet

Peter Freiberger | 04.02.2017
Heuer erfolgt in Vorarlberg der Startschuss für einen Meilenstein in der heimischen Tourismusausbildung. Im Herbst beginnt die neue „GASCHT“, die Gastgeberschule für Tourismusberufe. Die Spitzen- und Leitbetriebe der heimischen Gastronomie und Hotellerie sind bei dem von der Sparte Tourismus in der Wirtschaftskammer Vorarlberg und den Vorarlberger Tourismusschulen entwickelten, revolutionären Ausbildungssystem mit an Bord.

Aktuelle Statistik: mehr Lehrlinge im ersten Lehrjahr

Sabine Barbisch | 04.02.2017
Die Lehrlingsstatistik für das Gesamtjahr 2016 weist ein Plus bei den Eintritten ins erste Lehrjahr aus. „Insgesamt bewegt sich die Zahl der Lehrlinge in Vorarlberg auf einem stabilen Niveau, das sich mit der Demografie deckt“, erklärt Christoph Jenny, stellvertretender Direktor in der Wirtschaftskammer Vorarlberg.

1916 endet nie!

Ernst Wirthensohn | 03.12.2016
Vor 100 Jahren starb Kaiser Franz Joseph I. Eine Lehrstunde.

Unterbergers Tagebuch: Der Direktorenschmäh in den Schulen

Andreas Unterberger | 05.11.2016
Erstaunlicher Jubel in allen Medien über das zuletzt – ohnedies nur in vagen Grundzügen – vereinbarte Bildungspaket.

Von den Anfängen des Buchdrucks in Vorarlberg

Sabine Barbisch | 01.10.2016
Im Jahr 1616 nahm in Hohenems die erste Buchdruckerei auf dem Gebiet des heutigen Vorarlberg ihren Betrieb auf.

Türschilder und Etikettenschwindel

Christoph Jenny | 03.09.2016
John F Kennedy wird der Satz zugeschrieben: „Es gibt nur eins, was auf Dauer teurer ist als Bildung: keine Bildung.“ Und in der Tat sind die guten Schüler von heute die erfolgreichen Fachkräfte von

Lies!

Ernst Wirthensohn | 03.09.2016
Mein Kater Billy sitzt auf meinem Schoß und blickt immer wieder auf das Buch in meiner Hand. Seit 30 Jahren bin ich Gymnasiallehrer.

Kinderbetreuung im Montafon: Privatinitiativen unerwünscht!

Herbert Motter | 02.07.2016
Der Verein KiMo (Kinderbetreuungsinitiative Montafon) schließt seine Pforten. Der Stand Montafon hat überraschend eine Unterstützung der privaten Initiative abgelehnt. In einem bewegenden Brief nimmt die Initiatorin, Nadine Kaspar, Abschied vom Projekt.

Zukunft Arbeitswelt – Berufsvorstellungen von Kindern

Eva Häfele | 04.06.2016
Berufsorientierung beginnt nicht erst dann, wenn mit dem Ende der Pflichtschulzeit Bildungs- und Ausbildungsentscheidungen anstehen.

Österreich, Land der Bildungsaufsteiger

Wolfgang Feller | 07.05.2016
Marie, Kevin und Bülent haben zwar nicht dieselben Chancen. Aber deutlich bessere als immer wieder behauptet.
26.02.2017
-1° / 11°
So, 26.02.2017 Vorarlberg
  • 27.02.2017
    Mo
    -2°
    15°
  • 28.02.2017
    Di
  • 01.03.2017
    Mi
  • 02.03.2017
    Do
    11°
  • 03.03.2017
    Fr
    16°
Hier alle Ausgaben als E-Paper online lesen.