Sie sind hier

Höher, schneller, weiter …

… oder doch auch langsamer und entschleunigt? Ziele können auf beide Arten erreicht werden. Es ist und war für mich immer wichtig, Ziele zu haben, diese zu erreichen und Leistung zu bringen – das haben mir meine Eltern als Vorbilder schon mitgegeben. Dabei war mir nicht „höher, schneller, weiter“ wichtig, sondern der Weg war das Ziel.

So hat sich auch meine berufliche Karriere langsamer entwickelt als bei manch anderem. Mit Mitte 40 stand für mich eine große berufliche Entscheidung an, nämlich die Geschäftsführung der Messe Dornbirn. Aber bereits in meinen früheren Jobs war Zielstrebigkeit sehr wichtig, ob als Eventmanagerin bei WWP oder als Marketingleiterin bei der Brauerei Fohrenburg.

Aber auch sportliche Ziele steckte ich mir immer wieder: 2001 war der erste Bodenseemarathon mein großes Ziel, 2005 eine Transalptour mit dem MTB an den Gardasee. Ich fand viele Parallelen zwischen Sport und Beruf. So hat mich der Sport durch Zielsetzungen, Trainingspläne und persönliche Erfolge die ganzen Jahre geprägt. Eine abendliche Laufrunde nach einem stressigen Arbeitstag ist für mich heute noch die beste Entspannung. Den Tag Revue passieren lassen, Gedanken sammeln und plötzlich lösen sich Probleme aus dem Joballtag während eines gemütlichen Waldlaufes auf.

Für mich ist unsere Region hier in Vorarlberg immer wieder faszinierend – wir dürfen hier arbeiten und leben, wo andere gerne Urlaub machen. Was mich inzwischen ganz besonders freut, ist, wie viele junge Menschen wieder den Spaß am Wandern oder am Skitourenlaufen gefunden haben. Die Natur und Berge mit sportlicher Aktivität zu genießen, vom Alltag abzuschalten und neue Kraft zu tanken, um Ziele erfolgreich im Beruf zu erreichen – das ist für mich mein persönliches Erfolgsrezept.

06.05.2017

Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?: 
gar nicht gut
sehr gut

Neuen Kommentar schreiben

Leserbrief

Wir wollen Ihren Standpunkt wissen. Diskutieren Sie mit, schreiben Sie uns.

Unsere Leser finden diesen Artikel

gar nicht gut
gar nicht gut
1
sehr gut

Sabine Tichy-Treiml

Geschäftsführerin der Messe Dornbirn

26.06.2017
16° / 31°
Mo, 26.06.2017 Vorarlberg
  • 27.06.2017
    Di
    18°
    29°
  • 28.06.2017
    Mi
    18°
    32°
  • 29.06.2017
    Do
    14°
    20°
  • 30.06.2017
    Fr
    12°
    22°
  • 01.07.2017
    Sa
    13°
    20°
Hier alle Ausgaben als E-Paper online lesen.