Sie sind hier

Vorarlberg entwickelt sich zur Marke Markenexzellenzprozess soll dem ganzen Land zugutekommen

Wirtschaft | 07.07.2018

Seit am 19. März der offizielle Startschuss zum Projekt „Marke Vorarlberg“ erfolgt ist, zeigen sich erfreuliche Entwicklungen. Die vielen Stunden, in denen gearbeitet, recherchiert und diskutiert wurde, erweisen sich als gute Saat!

1000-jähriger Ort der Begegnung

Wirtschaft | 01.04.2017

Die jüngsten Erneuerungen in der Propstei St. Gerold zeigen, wie regionale Wertschöpfung im Tourismus funktionieren kann. Sechs Millionen Euro investierte man in die erste Etappe der Gesamtsanierung. Profitiert haben unter anderem Tischler aus dem Tal, die sich wegen des großen Auftragsvolumens kurzerhand zusammengeschlossen haben. Gemeinsam mit dem Vorarlberger Architekt Hermann Kaufmann entstanden unter anderem eine neue Küche, Gasträume, der Klosterladen sowie ein Seminarraum. Der heilige Gerold, der hier im 11. Jahrhundert als Eremit gelebt haben soll, würde staunen.

Christina Meusburger

Begleitung im Markenentwicklungsprozess

(Foto: © Elke Lenz)

23.09.2018
12° / 25°
So, 23.09.2018 Vorarlberg
  • 24.09.2018
    Mo
    14°
  • 25.09.2018
    Di
    15°
  • 26.09.2018
    Mi
    20°
  • 27.09.2018
    Do
    21°
  • 28.09.2018
    Fr
    21°
Hier alle Ausgaben als E-Paper online lesen.